2022

Durchgeführte Veranstaltungen:


Film im Dorftreff


Zu den 5 Vorstellungen am 29. + 30.04. im Dorftreff kamen zahlreiche Besucher um sich noch mal den von Hans-Werner Scharioth zusammengestellten Film über die versunkenen Orte im Biggetal anzusehen. Eine sehenswerte Dokumentation der Jahre 1962 - 1965. 



Rentnertreff wieder in Rhode zum Boulen

Nachdem das erste Mal soviel Spaß gemacht hatte, zog es die Rentner wieder nach Rhode zur Boulebahn. Bei bestem Wetter, Kaffee/Kakao und Kuchen, konnten die 7 Rüstigen schon die ersten Erfolge verzeichnen. So wurde der Plan geschmiedet im Sommer gegen die Rhoder Spezies zum Vergleich 
anzutreten.
Solche und ähnliche Unternehmungen sind beim Rentnertreff (Montags , alle 14 Tage um 16:00 Uhr im Dorftreff, siehe Dorftreffkalender) auch für die Zukunft geplant. Wer Lust hat, einfach vorbeikommen oder bei mir melden.
Karl Dickel, 0151-46542089, karl.dickel@t-online.de














Curry  -  ein gesundes Gewürz

Einen Einblick in die Welt der indischen Gewürze, ihre Wirkungsweise und deren Verwendungsmöglichkeiten erhielten 8 interessierte Frauen bei einem Themen-Abend im Dorftreff.


Shanti Kost, die seit Jahren ihr Wissen in Infoabenden und Kochkursen weitergibt, war zu Gast beim Dorfverein Neu-Listernohl. Schade, dass aufgrund der aktuellen Corona-Kontaktbeschränkungen nicht mehr Teilnehmer zugelassen waren, denn nicht nur der anregende Geruch der Gewürze, sondern auch die vorgestellten Gerichte machten Appetit auf mehr. Der Erlös aus den an diesem Abend verkauften Büchern und Curry-Gewürzmischungen fließt wieder in die sozialen „Indien-Projekte“, die Shanti Kost ehrenamtlich unterstützt.

Adventslichter des "AK Ahrtalhilfe" ins Ahrtal geliefert

Pünktlich zum Fest „We AHR Family“ brachten Rita Stumpf und Eva-Maria Heuel über 300 gebastelte Adventslichter in den Kurpark von Bad Neuenahr, die vom AK Ahrtalhilfe gebastelt wurden. Die Kontaktperson, Mandy Freibote, eine der Initiatorinnen des Festes freute sich über diese Solidaritätsgeste. Zusammen mit gestifteten Weihnachtsschmuck-Boxen werden diese Lichter nun beim Fest am 20.11.2021 an die örtlichen Besucher verteilt. Ein Karton mit 30 Lichtern wurde gerne von einer zufällig anwesenden Frau entgegen genommen, die zu Weihnachten ein Treffen von älteren, alleinstehenden Hochwasseropfern in einer Pension im Ort organisiert.  Sie freute sich, dass zu dem gespendeten Essen nun auch ein kleines Geschenk an die Teilnehmenden möglich ist.

Überall waren die Spuren des Hochwassers noch deutlich zu erkennen. Deshalb ist sich der „Arbeitskreis Ahrtal-Hilfe“ sicher, dass die Adventslichter den Menschen Freude und etwas Zuversicht in ihre schlimme Situation bringen. 



Bayrische Brotzeit im Dorftreff

Eine rustikale Brotzeit mit Brezn, Obatzter, Erdäpfelkas, Käse- und Wurstsalat etc. gab es am 23.09. im Dorftreff. Als gebürtige Münchnerin hatte Petra Langenohl die Schmankerln gut ausgewählt und zünftig aufgetischt. Rita Stumpf besorgte das passende Bier vom Tegernsee und kredenzte zum Schluss ihr berühmtes „Himbeerli“. Spaß gab es dann auch noch beim Erraten von bayrischen Wörtern, die die Teilnehmenden in Mundart vorlesen mußten.

Petra Langenohl bat die Teilnehmerinnen wieder um eine Spende für die Flutopfer der Hochwasserkatastrophen im Ahrtal. Und die Spendenbox wurde gerne mit vielen Scheinen gefüllt. Ein gemütlicher Abend, der Lust auf die nächste Brotzeit im Dorftreff machte….


Sommerliche Cocktails

Leckere Cocktails wurden im Dorftreff unter Anleitung von Rita Stumpf und Petra Langenohl gemixt. Die anwesenden Teilnehmerinnen genossen die fruchtigen Getränke und waren begeistert von dem reichhaltigen Angebot. „Tequilla Sunrise“ und „Casablanca“ lagen weit vorne auf der Beliebtheitsscala.  

Da sie die Zutaten zu den Drinks unentgeltlich zur Verfügung stellten, baten  Rita Stumpf und Petra Langenohl um eine Spende für die Flutopfer der Hochwasserkatastrophen. Das Ergebnis waren viele Geldscheine, die nun an entsprechende Institutionen weitergegeben werden.  Ein geselliger Abend für einen guten Zweck!


Die wunderbare Welt der Dips


Eine Auswahl von leckeren Dips gab es am 24.08.2021 im Dorftreff zu probieren. Dattel Chilli, Hummus, Orientalische Rote Beete Feta, Zaziki  sowie Dips mit Basilikum, Ruccola, Thunfisch und Tomaten standen auf der Speisekarte. Als Favorit galt der Radieschen Joghurt Dip.

 Die Leitung des Abends lag in den bewährten Händen von Petra Langenohl, die alle Zutaten unentgeltlich zur Verfügung stellte. Sie bat die Teilnehmerinnen um eine Spende für die Flutopfer der Hochwasserkatastrophen. So landeten viele Geldscheine in der Spendenbox. Ein schöner Abend, mit neuen Geschmackserlebnissen und viel Spaß beim Verkosten für einen guten Zweck.


Aktuelles

Kalender Dorftreff

Ausstattung Dorftreff